Gestuet Webelsgrund
Besamungsstation

english version
 

Prämienhengst
Checkpoint

Prämienhengst Checkpoint
Trakehner

anerkannt für Rheinland und Westfalen

Geboren 1999
Stockmaß 170 cm
Rappe

Körung 2001 in Neumünster

HLP 2003, 70-Tage-Test
im Landgestüt Sachsen-Anhalt:

(9. von 29)
Dressurindex: 111 Pkt.
Rittigkeitsnoten: 8 und 8,5


Besitzer: Gestüt Webelsgrund
Züchterin: Julia Westphal, Berlin
 


Strahlender Prämienhengst
mit Typ
und formvollendeter
Schönheit !



 Video von Checkpoint 



 Checkpoint 
 
Polarpunkt
 
EH. Arogno
Flaneur
ES.ArcticoniusXX
Polarreise II
Habicht
Polare
 
Corna
 
Illuster
Osterglanz XX
Indiana
PS. Cornau
Lothar
Corry
 


Ein Video in besserer Qualität zum Download finden Sie hier als mpg-Datei.



    

Checkpoint von Polarpunkt ist in der Dressur ebenso wie beim Springen hoch veranlagt.

Checkpoint



Checkpoints Vererberkarriere begann auf dem Trakehner Hengstmarkt 2001. Der schwarze Prämienhengst von Polarpunkt bietet nicht nur wertvolle züchterische Perspektiven, sondern sichert auch sportliche Aspekte ab.

Vierjährig absolvierte er seinen 70-Tage-Test in Prussendorf, er belegte von 29 Teilnehmern den neunten Platz, was unter anderem durch die hohen Noten für die Rittigkeit untermauert wurde.

Er erhält väterlicherseits das Erbe der bewährten Gründerhengste EH. Arogno, Flaneur und Habicht. Sie galten im besonderem Maße als Sportpferdemacher, nicht vergessen sind ihre international erfolgreichen Söhne EH. Partout und Windfall. Checkpoint ist vielseitig talentiert und gefällt durch seine großartige Übersetzung im Bewegungsablauf. Stärke zeigt er auch im Springen. Mühelos überwindet er selbst höchste Abmessungen bei guter Technik und bester Manier. Diese Attribute gibt er auch seinen Nachkommen mit.

Seine Mutter Corna war Bundeschampionesse des Deutschen Reitpferdes und später im Dressursport bis Grand Prix erfolgreich lange bevor die Qualitätsüberprüfung der Mutterstuten für zukünftige Beschäler durch die heute übliche Stutenleistungsprüfung Maßstäbe setzte.

Auf dem Trakehner Hengstmarkt 2008 erhielt der Checkpoint-Sohn Schwalbenglanz das positive Körurteil und erfüllte somit die hohen Erwartungen, die in ihn gesetzt wurden - war er doch Reservesieger der Fohlenprämierung 2006 auf dem Gestüt Webelsgrund.

Checkpoints Schwester, die doppelt prämierte Corné, beste der Vierjährigen der zentralen Eintragung auf dem Gestüt Webelsgrund 2006, erzielte mit 55.000.- € den zweiten Spitzenpreis der Stutenauktion Neumünster 2006.

Checkpoint-Nachkommen sind eine Klasse für sich: Sie sind bei gutem und korrektem Fundament durchweg typgeprägt und lassen den Vater deutlich erkennen. Die Bewegungen sind schwungvoll, wobei besonders die bergauf getragene Galoppade hervorzuheben ist. Beeindruckend ist der losgelassene raumgreifende Schritt.

Checkpoint verbessert zuverlässig Größe und Rahmen.



Gekört für Trakehner
anerkannt für Rheinland und Westfalen


Decktaxe 600 Euro



Samenbestellung & Deckbestimmungen
telefonisch 05041/2436
oder per Telefax 05041/4467


Video  Nach oben zum Anfang !

Prämienhengst Checkpoint von Polarpunkt

Prämienhengst Checkpoint von Polarpunkt a. d. Corna v. Illuster        

Fotos: © Helmut Gaenserig        

Schwalbenglanz

Schwalbenglanz von Checkpoint a. d. Schwarze Schwalbe II


Corna von Illuster

Corna von Illuster, Bundeschampionesse des Deutschen Reitpferdes

Foto Corna: © Profoto Teamig

 
Unsere Hengste
Prämienhengst Checkpoint Heuberger
Checkpoint Heuberger
 
Elitehengst Michelangelo Le Duc Betel XX
EH. Michelangelo Le Duc Betel XX